Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos >

Projekte im Programm passt!

Innovative Berufsorientierung in der Region Trier

 

Schulen in der Region Trier waren dazu eingeladen, ihre Konzepte bei der ersten und zweiten Programmphase des Ideen- und Förderwettbewerb passt! Innovative Berufsorientierung in der Region Trier einzureichen, zu dem die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und die Nikolaus Koch Stiftung gemeinsam aufgerufen haben.

 

Diese fünf Schulen wurden in zweiten Programmphase von September 2016 bis Juni 2018 für ihre Konzepte zur Berufsorientierung ausgzeichnet. Sie erhielten jeweils bis 3.000,- Euro Fördermittel sowie fachliche Begleitung bis Juni 2018.

 

 

In der ersten Runde des Ideen- und Förderwettbewerbs passt! wurden im Jahr 2015 fünf Schulen für Ihre innovativen Konzepte mit dem Nikolaus Koch Preis ausgezeichnet. Sie erhielten jeweils bis zu 10.000,- Euro sowie fachliche Begleitung bis August 2016 zur Umsetzung ihrer Projektideen.